Tierhomöopathie



Die homöopathische Therapie ist eine Regulationstherapie, sie versetzt den Organismus in die Lage, seine Krankheit aus eigener Kraft dauerhaft zu überwinden.

Die homöopathische Arznei aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers und ermöglicht so eine Heilung.

Gerade Katzen und Hunde sprechen im Allgemeinen sehr gut auf homöopathische Heilverfahren an.

Homöopathie kann fast bei jeder akuten oder chronischen Erkrankung erfolgreich angewandt werden. Auch zur Unterstützung bei Verhaltensstörungen ist die Homöopathie bestens geeignet.

Hat Ihr Tier gesundheitliche Probleme, oder zeigt es ein auffälliges Verhalten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Die Gesundheit Ihres Tieres liegt uns am Herzen.


Kosten: (die Ansätze verstehen sich jeweils inkl. Mwst.)

  • Unser Stundenansatz (Fallaufnahme, Repertorisation, Mittelfindung, etc.) beträgt CHF 120.--
  • Telefonische Beratungen, Beratungen per E-Mail werden mit CHF 30.--/30 Minuten in Rechnung gestellt
  • allfällige Fahrspesen werden mit CHF --.70/km berechnet. 


Verein Tierschutz Be-Pet, c/o Véronique Hufschmid / Rehweg 1 / CH-4334 Sisseln / Phon +41 62 874 07 25
© 2019. Be-Pet. Alle Rechte vorbehalten